Ein­zel­coa­ching

Ein Coa­ching beinhal­tet weit mehr als Reden über Pro­ble­me. Es ist das Anwen­den hoch­ef­fi­zi­en­ter Metho­den für schnel­le, mess­ba­re und dau­er­haf­te Unter­stüt­zung für Kin­der und Eltern – kind­ge­recht und professionell.

Ein Ein­zel­coa­ching ist sinn­voll, wenn die Kin­der und Jugendlichen

  • häu­fig unzu­frie­den, unglück­lich und bedrückt wir­ken oder leicht reiz­bar ist
  • sich oft selbst im Weg ste­hen und es sich unnö­tig schwer machen
  • in der Schu­le schlech­te Leis­tun­gen brin­gen, obwohl sie eigent­lich viel mehr könnten
  • Schwie­rig­kei­ten beim Ler­nen haben und nicht ger­ne zur Schu­le gehen
  • häu­fig einen Black­out bei Klas­sen­ar­bei­ten oder Prü­fun­gen haben
  • unter Haus­auf­ga­ben­stress lei­den und es Unru­he in der gan­zen Fami­lie gibt
  • sich schwer kon­zen­trie­ren kön­nen, inner­lich unru­hig oder unaus­ge­gli­chen sind
  • sich über- oder unter­for­dert füh­len und des­halb oft unter Span­nung und Stress stehen
  • sich selbst zu sehr unter Leis­tungs­druck setzen
  • Angst vor dem Schul­weg oder der Klas­sen­fahrt haben
  • antriebs­los sind und ihnen der Sinn und die Moti­va­ti­on fehlen
  • an sich und ihren Fähig­kei­ten zwei­feln und sich des­halb häu­fig nicht trauen
  • nicht wirk­lich selbst­be­wusst sind und des­halb Pro­ble­me haben
  • unter Mob­bing leiden

Das Kind und der Jugend­li­che bekommt Unter­stüt­zung und das pas­sen­de „Werk­zeug“ um:

  • Selbst­be­wusst zu sein und sich nicht län­ger selbst im Weg zu stehen
  • Ängs­te und Blo­cka­den jeg­li­cher Art zu lösen
  • Die eige­nen Poten­zia­le zu ent­de­cken, zu ent­fal­ten und zu nutzen
  • Sei­ne Stär­ken zu stärken
  • Ener­gie und Kraft zu gewinnen
  • Her­aus­for­de­run­gen, Druck und Pro­ble­me zu meis­tern und gelas­se­ner zu werden
  • Ech­te Moti­va­ti­on von innen zu spü­ren und antriebs­voll durch den Tag zu gehen
  • Mög­lich­kei­ten zu erkennen
  • sich selbst und sei­nen Fähig­kei­ten zu vertrauen
  • Sich Zie­le zu setzen
  • Lösungs­ori­en­tiert zu denken
  • Ler­nen zu ler­nen und das Gelern­te schnell, sicher und dau­er­haft abzurufen
  • Lern­er­fol­ge intel­li­gen­ter, schnel­ler und mit mehr Spaß zu erzielen
  • Mehr Frei­zeit durch effek­ti­ve­res und schnel­le­res Ler­nen zu haben
  • Lebens­freu­de zu spüren
  • Ein­fach leich­ter durchs Leben zu gehen und
  • zufrie­de­ner, gelas­se­ner und mit viel Lebens­freu­de ein­fach glück­lich in die Zukunft zu gehen.

Im Coa­ching ler­nen die Kin­der, wie sie zukünf­tig die­ses „Werk­zeug“ sinn­voll und ziel­füh­rend ein­set­zen kön­nen, um glück­li­cher zu sein und erfolg­rei­cher durch den All­tag zu gehen.